Über das Freisein i...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Über das Freisein im Gegensatz zum Bindungserleben oder der Unfreiheit

1 Beiträge
1 Benutzer
0 Likes
717 Ansichten
(@lutz)
Beiträge: 24
Eminent Member Admin
Themenstarter
 

"Wann und in welchen Aktivitäten ist der Mensch frei? In welchen Aktivitäten herrscht im Gegensatz dazu der Herr der Bindung und lässt den Menschen in der Gefangenschaft? Mit dieser Aufgabenstellung werden nochmals die letzten Meditationen wiederholt. Grundsätzlich wäre es wichtig, dass derjenige, der aktive Geistschulung betreibt, die freien Anteile in der Bewusstseinsarbeit kennt und im Gegensatz dazu Bindungen in ihrer Art Antipathie wahrnimmt. Es ist günstig, wenn aus dieser Meditationsaufgabe eine eigenständige Ausarbeitung erfolgen könnte, die in Form einer Seite darlegt, in welchen Dimensionen der Mensch sich frei bewegt und in welchen Dimensionen er sich gebunden stilisiert."

Heinz aus dem 109. Meditationsbrief

In diesem Sinne fände ich es schön wenn hier von Euch Ausarbeitungen reingestellt werden, die obige von Heinz angeregte Aufgabe aufgreifen. Nur Mut - es geht nicht um Konkurrenz oder Perfektion, sondern um ein gemeinsames und individuelles Lernen, Fragen, Erweitern in gegenseitiger Anteilnahme. 😀 
Lutz

 
Veröffentlicht : 23/10/2021 8:33 pm
Teilen: